Kunstroute Weser-Göhl | Start »Kunstroute Weser-Göhl auf facebook »
Termine 2017


Galerie »vorn und oben«


Benjamin Fleig
Katharinenweg 15a
B-4701 Eupen/Kettenis

00 32 87 48 02 18
info@vornundoben.be
www.vornundoben.be


zu Veranstaltungen, nach Vereinbarung
und 1. Sonntag im Monat 10-22 Uhr





unbekanntes
drittes auge
auge des kindes
auge der liebenden
auge des künstlers
unblendbares auge
der erde
des menschen
den es immer wieder
zu entdecken gilt
du hast uns nicht enttäuscht


HAP Grieshaber


Die Galerie vorn und oben mit ihrer Lage "im Zentrum der Peripherie" ist eine Kunstgalerie im grenzüberschreitenden Kulturraum der Euregio Maas-Rhein, eingespannt zwischen Grenzen. Zwischen nationalen Grenzen, aber auch zwischen Grenzen urbaner und ländlicher Identität, von Brauchtum und zeitgenössischem Aufbruch. Galerie vorn und oben will mithin kulturell, identitätsstiftend, gestaltend, konkret organisierend einen Ansatz bilden, der im wörtlichen Sinne "raumgreifend" ist und die Kraft künstlerischer Spielräume nutzt. Galerie vorn und oben ist als ein internationales, insbesondere euregionales Forum konzipiert, in welchem Kunst als gesellschaftlich relevanter Widerhall zeitgenössischer Realitäten in den Vordergrund gestellt wird. Es gehört zur Idee der Galerie dazu, sich unaufhörlich auf dem Weg und auf der Reise zu befinden. Die Strecke führt dabei in Richtung eines Gesamtkunstwerkes, das viele Strömungen und Gedanken in sich aufnimmt und gleichsam zu den Menschen bringt. Daher hat das Konzept der Galerie vorn und oben konsequenterweise nichts mit herkömmlichen Galeriestrukturen zu tun - es ist interdisziplinär ausgerichtet, wobei der Verkauf aus dem gesamten Spektrum zeitgenössischer Kunst im Beuys'schen Sinne den "Fond" bildet - symbolhaft für die Galerie-Philosophie, nach der das Ganze mehr ist als die Summe seiner Teile. An einem weiteren Ziel angelangt, widmet sich Galerie wieder dem nächsten und ist ständig unterwegs. Wir freuen uns auf Sie!




drucken| empfehlen |Seitenanfang